2017/05/13

GREASE SING-A-LONG - Karaoke-Version des Kult-Klassikers kommt auch bei uns ins Kino.


Foto: Paramount / Apollo Filmproduktions GmbH

Ab 24. Mai 2017 läuft der Musical-Klassiker GREASE (1978) von Randal Kleiser für kurze Zeit in ausgewählten Kinos (Termine gibt es hier) in der Karaoke-Version. Diese Version lief bereits erfolgreich -auf dem Höhepunkt der "High School Musical"-Filme- 2010 in den US-Kinos und auch im Vereinigten Königreich spendierte man dieser Version 2015 ein Kinorelease. Im erfolgreichsten Filmmusical aller Zeiten geht es um den draufgängerischen Danny (John Travolta), die engelsgleiche Sandy (Olivia Newton-John) und ihren unvergessenen Sommer. Als deutsche Synchronisation verwendete man für die "Sing-A-Long"-Version die zweite Sprachfassung, die für das Re-Release 1998 angefertigt wurde. Der durch Lieder wie „You’re the One That I Want“ oder „Summer Nights“ bekannte Film, wird in regelmäßigen Abständen zurück in die Kinos gebracht und spielte seit seiner Erstaufführung weltweit fast 200 Millioinen Dollar ein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen