2017/08/07

"Der Dicke" aus "EIS AM STIEL" ZACHI NOY (64) zieht ins "Promi Big Brother"-Haus!

Nachdem es im letzten Jahr nicht geklappt hat, zieht der israelische Schauspieler und Schlagersänger ZACHI NOY (64) am Freitag den 11.08.2017 in den "Promi Big Brother" Container auf Sat.1. Auf seiner Facebook-Seite fordert er seine Fans auf, für Ihn zu anzurufen, so dass er am Ende als Sieger der fünften Staffel das Haus verlässt. Immerhin 100.000 EURO winken dem Sieger der diesjährigen Staffel zusätzlich zur Gage. Geld, dass auch "der dicke Johnny" gut gebrauchen kann...




 




Mehr über Karriere und Leben von ZACHI NOY gibt es auf über 50 ausführlichen Seiten im aktuellen Filmsachbuch "Zitroneneis, Sex und Rock’n Roll – Die deutsch-israelische Filmreihe „Eis am Stiel“ (1978-1988)‘‘ (Taschenbuch, 380 Seiten, ISBN: 978-1539578727) für nur €20,00 auf Amazon!


Foto: Martin Hentschel, Artwork: Adrian Keindorf. Alle Rechte vorbehalten.

1977 drehten die israelischen Produzenten MENAHEM GOLAN und YORAM GLOBUS zusammen mit Regisseur BOAZ DAVIDSON den Film "Eskimo Limon", der ein Jahr später als "Eis am Stiel" zu einem Dauerbrenner in Deutschland wurde. Zusammen mit dem Münchener Verleiher und Produzenten SAM WAYNBERG drehte man bis 1988 ganze 7 Fortsetzungen und sorge für volle Kinokassen. Publizist MARTIN HENTSCHEL hat nun ein 380 Seiten dickes Sachbuch über die Entstehungsgeschichte dieser populären Filmreihe veröffentlicht.

Immer noch nicht ausgelutscht: die deutsch-israelische Filmreihe EIS AM STIEL, welche von 1977-1988 produziert wurde, erfreut sich auch 40 Jahre nach ihrer Entstehung nach wie vor großer Beliebtheit. Mit der richtigen Mischung aus Humor, Sex, Tränen und Musik der 50er und 60er Jahre wurde der erste Teil ein Welterfolg und machte die Produzenten MENAHEM GOLAN und YORAM GLOBUS (“Cannon Films“) reich. Sieben Fortsetzungen sollten folgen. Doch was passierte wirklich hinter den Kulissen der erfolgreichen Serie? Wie wurde aus persönlichen Erlebnissen eines Mannes die populärste Teenie-Komödie aller Zeiten? Welche Filme versuchten den Erfolg der Reihe zu kopieren? Was ist aus den Schauspielern von damals geworden?

Dieses Buch hat sich auf Spurensuche begeben. Dabei ist mit Hilfe von Zeitzeugen und auf Basis authentischer Dokumente ein spannendes Filmsachbuch entstanden, welches nicht nur erstmals einen summarischen Überblick über das Phänomen EIS AM STIEL gibt, sondern auch die politische Bedeutung der Filme zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Israel bewertet. Mit zahlreichen seltenen und unveröffentlichten Abbildungen aus den Filmarchiven dieser Welt. Mit dickem (!) ZACHI NOY-Special, sowie exklusiven Interviews der Hauptdarsteller JESSE KATZUR und JONATHAN SEGAL! Gehen sie auf Zeitreise mit „Zitroneneis, Sex und Rock’n Roll – Die deutsch-israelische Filmreihe „Eis am Stiel“ (1978-1988)‘‘ - ein sachlich skizziertes Standardwerk, das allen Filmfreunden schmecken wird!

Das Buch kann hier bestellt werden.


2017/07/17

Disneys FROZEN 2 kommt 2019 in die Kinos!

Die Fortsetzung FROZEN 2 startet am 27.11.2018 in den US-Kinos. Regie führen erneut CHRIS BUCK (Tarzan, Die Eiskönigin - Völlig unverfroren) und JENNIFER LEE (u.a. Drehbuchautorin von Ralph reicht's und Zoomania). KRISTEN BELL und INDINA MENZEL sprechen erneut die Charaktere Anna und Elsa. Der deutscher Starttermin für FROZEN 2 ist der 12.12.2019





Disneys ALADDIN Remake mit Will Smith als Flaschengeist !

Foto: Disney
Wie der Disney-Konzern bekannt gab, werden die Dreharbeiten zu der Live-Action-Version des Klassikers ALADDIN noch in diesem Sommer beginnen. Unter der Regie von GUY RITCHIE ("Snatch - Schweine und Diamanten", "Sherlock Holmes") spielen MENA MASSOUD als Aladdin, NAOMI SCOTT  (bekannt aus "Power Rangers") als Jasmin und WILL SMITH als Flaschengeist Dschinni. Damit tritt SMITH in die Fußstapfen des 2014 verstorbenen Komikers ROBIN WILLIAMS, der dem Flaschengeist u.a. im Original Aladdin (1992) sowie im dritten Teil Aladdin und der König der Diebe (1996) seine Stimme lieh.


Tim Burton dreht Remake von Walt Disneys DUMBO !

Unter der Regie von TIM BURTON (Batman, Nightmare before Christmas, Lottergeist Beetlejuice, Edward mit den Scheerenhänden) entsteht momentan in England eine Real-Version von Disneys bekanntem Klassiker DUMBO (1941, Ben Sharpsteen). Zum Cast gehören COLIN FARRELL, DANNY DEVITO, MICHAEL KEATON und EVA GREEN. DUMBO wird in den USA am 29. März 2019 in den Kinos anlaufen.

Dumbo (1942). Pressefoto: Disney



2017/06/28

H.P. Lovecraft's HERBERT WEST: REANIMATOR (2017)

























Der 1985 produzierte Horror-Kultfilm Re-Animator geht in die nächste Runde! Der auf der 1922 veröffentlichten Kurzgeschichte Herbert West – Der Wiedererwecker von H. P. Lovecraft (✝46) basierende Film machte Regisseur Stuart Gordon (69) und Hauptdarsteller Jeffrey Combs (62) zu Horror-Ikonen. In der Splatter -Komödie geht es um den Medizin-Studenten Herbert West, der mit Hilfe eines Serums Tote wieder zum Leben erweckt.

Zwei Fortsetzungen folgten 1989 (Bride of Re-Animator) und 2003 (Beyond Re-Animator), die wie der erste Teil ebenfalls von Brian Yuzna (67) produziert wurden. 2011 inszenierte Regisseur Gordon sogar ein erfolgreiches Re-Animator-Musical! 

Der italienische Independent-Regisseur Ivan Zuccon (45) kündgte bereits 2016 den Film Herbert West: Reanimator an. Nun ist Projekt abgeschlossen und wird als Serie veröffentlicht. In die Rolle des Herbert West schlüpft der Schauspieler Emanuele Cerman (40), den man u.a. 2011 in einer kleinen Rolle in der Serie Don Matteo mit Terence Hill sehen konnte. Regisseur Zuccon: "Die Serie wird es im Internet völlig kostenfrei zu sehen geben."















Mehr Infos gibt es auf der offiziellen Facebook-Seite.


2017/05/27

TATSÄCHLICH LIEBE 2 - 14 Jahre später... (2017) - Hier ganzen Film online anschauen!

14 Jahre nach dem Erfolgsfilm TATSÄCHLICH LIEBE (Love Actually, 2003) gibt es endlich die lang erwartete Fortsetzung. Im Rahmen der Spendenaktion "Red Nose Day" produzierte man einen 17-minütigen Film, der alle Fans des erfolgreichen Weihnachtsfilms erfreuen wird. Mit dabei Patrick Dempsey, Colin Firth, Hugh Grant, Keira Knightley, Andrew Lincoln, Laura Linney, Liam Neeson, Bill Nighy, Rowan Atkinson und viele weitere! Der komplette Film ist hier zu sehen:

 


2017/05/23

Tom Cruise bestätigt TOP GUN 2 !

© Jerry Bruckheimer Films / Paramount Pictures
In der australischen Morgenshow "Sunrise" bestätigte Tom Cruise, dass es eine Fortsetzung des Films TOP GUN (1986, Tony Scott) geben wird. Als der Moderator fragte: "Top Gun 2, Bitte sag mir, dass es wahr ist", antwortete der Schauspieler: "Es ist wahr, ich fange wahrscheinlich im nächsten Jahr mit den Dreharbeiten an!". Damit wird die Geschichte um den Kampfpiloten Maverick Mitchell (Cruise) ganze 32 Jahre nach dem Oscar®-prämierten (Bester Song für "Take My Breath Away" von Berlin) ersten Teil fortgesetzt. Produziert wird erneut von Jerry Bruckheimer. Vor der Kamera soll neben Cruise auch wieder Val Kilmer mit dabei sein. Kinostart ist 2020 geplant.


Sir Roger George Moore (14.10.1927 - 23.05.2017)







































2017/05/22

Disney/Pixars COCO (Kinostart 30.11.2017): Der erste Trailer ist da!


Pünktlich zur Weihnachtszeit kommt das neue Disney/Pixar-Abenteuer "COCO" in die Kinos. Darin geht es um den liebenswerten Hund Dante (Originaltitel ist "DANTE’S LUNCH“) und seine verrückten Abenteuer. Hier der erste deutsche Trailer.

2017/05/20

RAMBO Remake kommt 2018!


Der indische Schauspieler Jai "Tiger" Shroff (26) veröffentlichte auf Twitter ein Teaser-Poster des neuen offiziellen RAMBO-Remakes. Dazu schrieb er: “Grew up on this character, humbled and blessed to step into his shoes years later. #RamboRemake.” Die Antwort von "Original-Rambo" Sylvester Stallone (70) ließ nicht lange auf sich warten. Auf Instagram schrieb er: "I read recently they are remaking Rambo in India !! .. Great character.. hope they don't wreck it". In einem anderen Post auf Instagram legte er nach: "Some people like to read into words and twist them.. good luck Tiger , go fight the good fight, keep punching ,oh , for the Record , I DO NOT CONTROL THE RAMBO PROPERTY , The company "millennium " does! They also own Expendables . Good luck with that one too." Erst kürzlich wurde bekannt, dass Stallone nicht Teil von "The Expendables 4" sein wird, nachdem er bei den anderen Teilen u.a. Hauptrolle, Drehbuch und Regie übernahm. Gerüchten zufolge hatte Sly sich mit den Produzenten verkracht. Seine neuen Aussagen bezüglich des indischen Rambo-Remakes befeuern diese Vermutung nun.

2017/05/19

EMOJI – DER FILM - Erster deutscher Trailer und 70 Jahre Cannes-Spezial!


Da ist er nun... 😃der erste Trailer zum Emoji-Film. 😨Titel: EMOJI – DER FILM. 😒Ort der Handlung: Textopolis, 😐eine geschäftige Stadt inmitten einer Messaging App. 🙃Dort wohnen alle Emojis und hoffen darauf, vom Smartphone-Besitzer ausgewählt zu werden. 😶Doch Gefahr lauert... 🙄

Regie führt Tony Leondis ("Igor"). Der Film startet am 03.08.2017 🤑



Deutsche Rap-Stars im Kino! Deutscher Martial-Arts-Film PLAN B - SCHEISS AUF PLAN A (Start: 08.06.2017) mit zahlreichen Gastauftritten


In dem in Berlin gedrehten Martial-Arts Film PLAN B - SCHEISS AUF PLAN A (Kinostart: 08.06.2017) absolvieren zahlreiche bekannte Hauptstadt-Rapper Gastauftritte. Mit dabei zum Beispiel Frauenarzt (Vicent Költerhoff) und Manny Marc (Marc Schneider) von "Die Atzen" ("Das geht ab! (Wir feiern die ganze Nacht)"). Auch Tarek Ebéné, Maxim Drüner, Nico Seyfrid, Sil-Yan Bori aka "DJ Craft" von der Hip-Hop-Formation "K.I.Z." ("Hurra die Welt geht unter") sind am Start. Doch damit nicht genug: B-Lash (Yousefali Bidarian Nejad) wirkt als Bandenchef vom Kottbusser Tor mit und auch kein Geringerer als Underground-Legende Mc Bogy (Moritz Christopher Udem) ist in PLAN B zu sehen: Als Türsteher! Bogy, der auch in Detlev Bucks neuem Film "Gorillas" mitspielt, bringt im nächsten Monat auch sein neues Album raus. Das mittlerweile 9. Studio-Album des Atzenkeepers trägt den Titel "100 %". Zu PLAN B meint Bogy: "Ich hab den Film schon gesehen und bin sehr zufrieden. Das Teil ist wirklich lustig geworden!". Der letzte große Kinofilm mit einem vergleichbaren Aufgebot an Berliner Rappern hatte "Blutzbrüdaz" (2011).  Dort wirkten neben Sido und B-Tight, außerdem Tony D, Alpha Gun sowie zahlreiche weitere Hip Hopper mit. "Blutzbrüdaz" hatte damals über eine halbe Million Kinozuschauer.


2017/05/16

ZAC EFRON wird zum Serienkiller!

Im Oktober beginnen die Dreharbeiten zu "Extremely Wicked, Shockingly Evil and Vile" in dem Zac Efron (29) den Serienmörder Ted Bundy (1946-1989) verkörpern wird. Efron ist auch Ko-Produzent des Thriller-Dramas, der aus der Sicht von Bundys langjähriger Freundin Elizabeth Kloepfer erzählt wird. Grundlage war ihr Roman "The Phantom Prince: My Life With Ted Bundy". Regie bei "Extremely Wicked, Shockingly Evil and Vile" führt Dokumentarfilmer Joe Berlinger (drehte 2000 auch den überflüssigen "Blair Witch 2").




THOR: TAG DER ENTSCHEIDUNG (Kinostart: 02.11.2017) - Deutscher Trailer online!


Der Countdown für den mit Spannung erwarteten dritten Teil der THOR-Saga läuft. Nachdem gestern der US-Trailer bereits 136 Millionen Views an einem Tag auf YouTube knackte, erschien heute die deutsche Version zu THOR: TAG DER ENTSCHEIDUNG (bisher Thor 3: Ragnarok). In diesem gibt es unter anderem ein spektakuläres Wiedersehen mit dem unglaublichen HULK (Mark Ruffalo)!




Handlung: Hammer weg, Haare ab – manchmal kommt selbst für einen Superhelden alles anders als gedacht: Während Asgard und seiner Bevölkerung durch die Tyrannei der skrupellosen Hela (Cate Blanchett) der Untergang droht, wird Thor (Chris Hemsworth) am anderen Ende des Universums ohne seine mächtige Waffe gefangen gehalten. In einem atemlosen Wettlauf gegen die Zeit versucht der Göttersohn seinen Weg zurück in die Heimat zu finden, um ‚Ragnarök‘, die gefürchtete Götterdämmerung, aufzuhalten. Doch vorher muss er sich in einem tödlichen Gladiatorenkampf keinem Geringeren als einem alten Verbündeten und Mitglied der Avengers stellen: dem unglaublichen Hulk (Mark Ruffalo)!


2017/05/15

Neuer MR. BEAN Film erscheint 2019!

© Limited Entertainment Partners
Rowan Atkinson (62) hat bekannt gegeben, dass es einen letzten großen Mr. Bean-Film geben wird. Nach der erfolgreichen Serie (1990-1995) und zwei Kinofilmen, Bean – Der ultimative Katastrophenfilm (1997) und Mr. Bean macht Ferien (2007), schlüpft der britische Schauspieler zum letzten Mal in die Rolle, die ihn weltweit populär machte. Atkinson sagte in einem Interview: "Es wäre sehr lustig zu sehen, wo wir mit Bean als alten Mann hingehen können und welche Art von Humor wir aus ihm raus bekommen. Das Spielen einer alten Person kann sehr lustig sein...". Der Film soll 2019 erscheinen. Seinen letzten Leinwandauftritt hatte Bean im chinesischen Film "Top Funny Comedian: The Movie" (2016).

2017/05/13

Olivia Newton-John sagt Tour wegen Krankheit ab!

Große Sorge um US-Sängerin und Schauspielerin Olivia Newton-Jones (68) - bekannt aus dem Film-Musical "Grease" (1978)! Das Management gab kürzlich bekannt, dass alle restlichen Konzerte im Mai wegen einer Ischias-Verletzung der Künstlerin abgesagt werden müssen.


Olivia selbst meldete sich kurz darauf zu Wort.



Sie erklärte den Fans, dass die Konzerte nach ihrer Genesung so schnell wie möglich nachgeholt würden. Die "Physical"-Sängerin hatte in den frühen 90er Jahren mit Brustkrebs zu kämpfen, ihre Schwester Rona Newton-John verstarb vor ein paar Jahren an einem Gehirntumor. Bleibt zu hoffen, dass Olivia Newton-John wieder ganz gesund wird und bald wieder auf der Bühne steht.


GREASE SING-A-LONG - Karaoke-Version des Kult-Klassikers kommt auch bei uns ins Kino.


Foto: Paramount / Apollo Filmproduktions GmbH

Ab 24. Mai 2017 läuft der Musical-Klassiker GREASE (1978) von Randal Kleiser für kurze Zeit in ausgewählten Kinos (Termine gibt es hier) in der Karaoke-Version. Diese Version lief bereits erfolgreich -auf dem Höhepunkt der "High School Musical"-Filme- 2010 in den US-Kinos und auch im Vereinigten Königreich spendierte man dieser Version 2015 ein Kinorelease. Im erfolgreichsten Filmmusical aller Zeiten geht es um den draufgängerischen Danny (John Travolta), die engelsgleiche Sandy (Olivia Newton-John) und ihren unvergessenen Sommer. Als deutsche Synchronisation verwendete man für die "Sing-A-Long"-Version die zweite Sprachfassung, die für das Re-Release 1998 angefertigt wurde. Der durch Lieder wie „You’re the One That I Want“ oder „Summer Nights“ bekannte Film, wird in regelmäßigen Abständen zurück in die Kinos gebracht und spielte seit seiner Erstaufführung weltweit fast 200 Millioinen Dollar ein.

2017/05/12

MARGARETHE VON TROTTA zu Gast in der "Black Box", "Filmmuseum Düsseldorf", 12.05.2017

Foto © Martin Hentschel
Am 12.05.2017 ab 19:00 Uhr war Regisseurin, Drehbuchautorin und Schauspielerin MARGARETHE VON TROTTA zu Gast in der "Black Box" des "Filmmuseums Düsseldorf". Es lief DER FANGSCHUSS (1976, Volker Schlöndorff), der im Rahmen einer derzeit laufenden Trotta-Retrospektive gezeigt wurde. Von Trotta, die am Vormittag des selben Tages noch den "Helmut-Käutner-Preis der Landeshauptstadt Düsseldorf 2017" entgegen nahm, stand nach der Filmvorührung dem Publikum in einem Gespräch Rede und Antwort. Dort erzählte sie über ihre Anfänge als Schauspielerin und wie sehr sie auch zu Beginn als RegisseurIN zu kämpfen hatte.

"Bei DIE VERLORENE EHRE DER KATHARINA BLUM teilte ich mir mit Volker [Schlöndorff] die Regie. Er kümmerte sich um Kamera und alles Technische, ich arbeitete mit den Schauspielern. Es war also nicht so, dass ich eine Szene komplett inszenierte und er eine andere [...] Die Verleiher damals wollten meinen Namen bei Regie weghaben und nur den von Volker hinschreiben. [...] Da musste ich ganz schön drum kämpfen". Umso erfreuter war sie über die Tatsache, dass es auch Ausnahmen gab: "Heute zeigte mit jemand ein Plakat, indem mein Name sogar an erster Stelle genannt wurde. Das stammte aus der DDR".

Von MARGARETHE VON TROTTA und VOLKER SCHLÖNDORFF signiertes DDR-Plakat ihres gemeinsamen Films "Die verlorene Ehre der Katharina Blum". Foto © Martin Hentschel













Zu ihrem ersten Kinofilm TRÄNEN TROCKNET DER WIND... (1967, Heinz Gerhard Schier) meinte sie nur: "Ein fürchterlicher Film, den ich lieber aus dem Verkehr ziehen würde!". In dem Reißer, der auch als MÄDCHEN ZWISCHEN NACHT UND MORGEN verliehen wurde, spielt Trotta die Go-Go-Tänzerin Gaby, die durch Liebe in eine konfuse Kriminalgeschichte verwickelt wird. Das hier abgebildete Aushangfoto des Films zeigt laut Trotta nicht sie selbst, sondern lediglich ein Nackt-Double.

"Tränen trocknet der Wind" (1968, Heinz Gerhard Schier). Foto: Archiv
MARGARETHE VON TROTTA. Foto © Martin Hentschel